Slow Food. Zum Mitmachen. Zum Spüren. Zum Erleben.

Hier in Kärnten. Da ist sie. Die weltweit erste Slow Food Travel Region. Täler, in denen die Slow Food Philosophie greifbar ist. Täler, in denen es Handwerk gibt, dass es zu bewahren gilt. Die Herstellung von echten Lebensmitteln. Ohne Industrie. Mit liebevoller Handarbeit. Die Produzent:innen laden ein mitzumachen. Sie teilen Ihren Wissensschatz. Zum Verkosten, zum Austauschen, zum Lernen.

Salat im Glas, ein Schälchen mit Aufstrich und ein Brötchen

Der daberer als Basislager.

Wir sind mittendrin. Hier im oberen Gailtal ist das Zentrum der ersten weltweiten Slow Food Travel Region. Hier bei uns dreht sich alles um diese köstlichen Erkundungen. Die Lebensmittelhandwerker:innen gehen bei uns ein und aus. Wir kennen Sie persönlich und wissen, wie wertvoll das Selbermachen ist. Bewährte Handwerkskunst als Zugang für gutes Essen. Das sind uns die liebsten Lebensmittel. Von der Käserei. Aus der Selchkammer. Aus der Imkerei. Von den Landwirt:innen. Und Sie kommen täglich in den Genuss. Früh. Mittag. Abend. Slow Food at it’s best.

Marianne Daberer, Gastgeberfamilie

»Slow Food ist nicht neu. Es ist ein Rückbesinnen auf etwas, das wir verlernt haben. Lebensmittel sollen gut, sauber und fair sein. Dort, wo der Mensch und seine Gesundheit wirklich im Fokus sind, macht nichts anderes Sinn.«

Marianne Daberer
Familie
Logo Regionale Wertschöpfung
Logo Change Maker Hotel
Slow Food Travel Siegel

Der Beginn der 1. Slow Food Travel Region.

Seit jeher sind wir in der Region verwurzelt. Da versteht es sich von selbst, dass wir uns für die guten regionalen Produkte einsetzen. Wir schätzen unsere Landwirt:innen und Produzent:innen. Marianne Daberer ist Gründungsmitglied des regionalen Slow Food Conviviums und war bei der Entstehung von Slow Food Travel von Anfang an mit dabei. Es gilt diese Wurzeln zu bewahren. Und gleichzeitig offen zu sein für Ideen und Inspirationen. Für einen guten Ort. Für uns alle.

Mann hält Teller mit Käse während er mit einem Schaf spielt
Mann hält eine Stange mit zwei großen, gereiften Stücken Fleisch

Gewusst woher. Und von wem.

Um dieses Element anzeigen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung der Werbe-Cookierichtlinien.

Slow Food Travel Erlebnisse. Zum Mitmachen und lernen.

Der Handwerkskunst über die Schulter schauen. Selbst Hand anlegen. Die Produzent:innen laden Sie ein zum langsamen Genießen. Eine Erkundungstour zum Ursprung. Mit geschickten Handgriffen. Brotbacken. Käsen. Die Vielfalt der Kräuter entdecken. Das Selbstgemachte verkosten. Wissen mitnehmen. Der Spuren der roten Schnecke folgen. Und so von einem wertvollen Menschen zum nächsten reisen.

Zeitraum von:
bis
[$Image.Alt$]
Bester Bergkäse im Gewölbekeller gereift
Käseherstellung mit Familie Zankl
180 min
Dauer
€ 55,00
pro Person
22.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Ausgezeichnete Craftbier-Brauer setzen auf Bio
Beste Kärntner Kleinbrauerei ausgezeichnet von Falstaff.
90 min
Dauer
€ 35,00
pro Person
26.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Einkaufen mit dem Edelgreißler
Einkehr beim Edelgreissler Herwig Ertl
120 min
Dauer
€ 35,00
pro Person
09.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Bio-Schafmilchspezialitäten selber machen
Cremige Gaumenfreuden vom weißen Gold der Schafe
150 min
Dauer
€ 54,00
pro Person
[$Image.Alt$]
Nudlkrendeln leicht erlernt
Kärntner Nudl Workshop mit Gudrun und Ingeborg Daberer
180 min
Dauer
€ 65,00
pro Person
06.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Die Karnische Gebirgsaronia
Ein robuster Obststrauch als Superfood im Gailtal
180 min
Dauer
€ 55,00
pro Person
17.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Die Geschichte des "Gailtaler weißen Landmais"
Die Gailtaler Landmais Produktion mit Sepp Brandstätter
120 min
Dauer
€ 30,00
pro Person
24.09.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Der Geschmack von Bio-Wiesenmilch
Alles über die hochwertige, nährstoffhaltige und vollmundige Bio-Wiesenmilch
90 min
Dauer
€ 35,00
pro Person
05.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Den Wald verkosten
Sammlerin und Jägerin Sigrid ladet zum Kochworkshop im Biohotel Daberer ein
90 min
Dauer
€ 44,00
pro Person
25.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Backen für groß und für klein mit dem Bäckermeister
Brotbacken in der Bäckerei Matitz
120 min
Dauer
€ 48,00
pro Person
23.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Kuhles von Lissi's Bauernhof
So mache ich mir mein Bauerneis
180 min
Dauer
€ 35,00
pro Person
19.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Erdäpfel frisch aus dem Acker
Erdäpfelernte auf Zerza's Bauernacker
180 min
Dauer
€ 35,00
pro Person
19.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Der Genuss von Castellovino, Wurzelspeck und Heuspeck
Die Gailtaler Speckproduktion mit Hans Steinwender
120 min
Dauer
€ 48,00
pro Person
11.10.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Die überlieferte Kunst des Brotbacken im Lesachtal
Lesachtaler-Brot backen mit Rosa Lanner
240 min
Dauer
€ 75,00
pro Person
18.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Kornmahlen in Maria Luggau
Lesachtaler Korn mahlen mit Familie Lugger
180 min
Dauer
€ 30,00
pro Person
19.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Frischen Biokäse machen mit der Bergbäuerin
Heumilchverarbeitung mit Familie Unterweger am Jörgishof
120 min
Dauer
€ 45,00
pro Person
04.09.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Saisonales süßes vom Meister
Saisonale Produkte verwandeln sich in ein süßes Meisterwerk
120 min
Dauer
€ 50,00
pro Person
27.09.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Der Schatz im Ofen
Lesachtaler Brot backen im Almwellness-Resort Tuffbad
120 min
Dauer
€ 69,00
pro Person
16.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Slow Fisch am Weißensee
Wildfischfang mit Zubereitung im Genießerhotel die Forelle
120 min
Dauer
€ 52,00
pro Person
25.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Die Kraft wilder Bergkräuter
Unterwegs zu den entlegensten Ecken zu den Berg- & Wildkräutern mit Kräuterpädagogin Klara
180 min
Dauer
€ 50,00
pro Person
07.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Slow Food Gemüseküche
Gemüseküche mit Manuel Ressi vom Bärenwirt
120 min
Dauer
€ 50,00
pro Person
09.09.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Die Gaben der Bienen
Honig, Blütenpollen, Bienenbrot und Propolis
120 min
Dauer
€ 30,00
pro Person
24.07.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Die Osttirol-Kärntnerische Grenzküche
Alles über die Schlipfkrapfen und bäuerliche Kost im Lesachtal
120 min
Dauer
€ 48,00
pro Person
17.09.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Bock auf Wild
Köstliches aus den Wäldern
120 min
Dauer
€ 52,00
pro Person
31.08.2024
Nächster Termin
[$Image.Alt$]
Medizin die aus der Küche kommt
Manche Lebensmittel sind die beste Medizin
180 min
Dauer
€ 85,00
pro Person
17.07.2024
Nächster Termin

Kulinarisches Nonplusultra.

Wir sind Genießer:innen aus tiefster Seele. Und das nicht erst seit gestern. Sondern seit mehr als 45 Jahren. Bio ist eine Lebenseinstellung. Nicht aufgesetzt. Nicht dogmatisch. Einfach ehrlich. So wie wir sind. Die Küche ist bunt und auch mutig. Voller Geschmack. Wir achten, was uns die Saison gibt. Wir machen vieles selbst. Nehmen den Sommer und den Herbst mit in den Winter. Der Geschmack von hier mit zwei verlässlichen Konstanten. Slow Food und Bio.

Blick über die Schulter einer Person, die gerade Brötchen frühstückt
Kunstvoll angerichtete Bio-Speise