Auf sich selber achten

Eine Auszeit. Auf das Wesentliche konzentrieren. Auf sich selbst. Das darf sein. Nein, das muss sein! Yoga ist Entspannung und Stressabbau. Kraft schöpfen. Gleichgewicht finden. Deshalb gibt es Yoga bei uns ganzjährig. Mehrmals wöchentlich als Teil des Aktivprogramms mit unseren Yogatrainern. Und für einen intensiveren Yogaurlaub gibt es unsere bio.yogaretreats im Winter, Frühling und Herbst. Und das alles im schönste Yogaraum – groß, mit kräftigen Farben und mit einem ruhenden Blick in den Wald.  

Hier auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Informationen und Angebote rund ums Yoga beim daberer für Sie zusammengefasst. Ein Retreat (vielleicht sogar in Kombination mit Basenfasten) ist oft ein beratungsintensiveres Angebot. Sie haben Fragen oder brauchen einen Rat, zögern Sie nicht. Rufen Sie uns an.

termine bio.yogaretreats

termine bio.yogaretreats

Im Frühling, Herbst und Winter gibt es sie. Die bio.yogaretreats begleitet von kompetenten Yogatrainern mit täglicher Yogapraxis.

mehr

yoga pakete

bio.yogaretreats für 5 oder 7 Nächte. Mit oder ohne daberer.detox basenfasten. Sie haben die Wahl. Je nach Zeitbudget und Vorlieben.

mehr
meist gefragtes

meist gefragtes

Sie haben Fragen zum Yoga-Angebot beim daberer? Hier sind die Antworten der meist gestellten Fragen für Sie zusammen gefasst.

mehr

Yogamatten. Schaffelle. Sitzkissen. Bunte Liegen und kuschelige Decken. Warme Farben. Der schönste yoga.raum von da bis überhaupt! Ganz einfach! Überzeugen Sie sich selbst. 

FaQ zum ganzjährigen Yogaangebot

Ja. Im Rahmen unseres Aktivprogramms gibt es wöchentlich Yogaeinheiten. Mal am Morgen. Mal am Nachmittag. In der Regel bieten wir zwischen 4 bis 6 Einheiten die Woche an. Die Einheiten dauern ca. eine Stunde, sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und werden von unseren regionalen Yogatrainern durchgeführt. Die Yogapraxis sind nicht aufbauend. Anmeldungen sind immer zwei Tage vorher direkt an der Rezeption möglich. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Bequeme Kleidung und Zeit und Yoga-Muße. Ansonsten gibt es alles im schönsten Yogaraum von da bis überhaupt.

Die Yogaeinheiten innerhalb unseres Wochenprogramms sind Teil unserer Inklusivleistungen für Sie als daberer.gast. Das heißt Sie können dieses Yoga-Angebot während Ihres Aufenthaltes kostenlos nutzen. 

FaQ zu den bio.yogaretreats

Unsere Yogaretreats finden im Winter, Frühling bis Frühsommer und im Herbst statt. Die genauen Termine finden Sie unten in unserer Retreatübersicht. Die Dauer hängt vom Termin ab. Die meisten unserer Yogaretreats dauern 7 Nächte. Es gibt aber immer auch mal verkürzte Retreats (4-5 Nächte) für alle die nicht so viel Zeit investieren können oder wollen. In unserer Retreatübersicht steht auch immer die Dauer mit dabei.

Für unsere bio.yogaretreats laden wir externe Yogatrainer zu uns ins Haus ein. Jedes Yogaretreat hat ein Thema und einen Schwerpunkt. Ihre Tage beginnen mit einer einstündigen Yoga-Morgenpraxis als Start in den Tag um 7.30 Uhr. Am späten Nachmittag (vor dem Abendessen) folgt dann noch eine Yoga-Abendpraxis von 1,5 Stunden. Die Zeit dazwischen bleibt für Sie. Sie können individuell urlauben wie es Ihnen gefällt. Am Anreiseabend gibt es um 20.30 Uhr eine Starteinheit zum Kennenlernen. Dort wird auch der Ablauf und die Schwerpunkte besprochen. Das Programm des Yogaretreats ist aufbauend. Ein Einstieg mittendrin ist nicht möglich.

Nein. Unsere Yogaretreats richten sich an Anfänger wie auch an Fortgeschrittene. Das Schöne am Yoga ist, dass es in unterschiedlichen Intensitäten praktiziert werden kann und dass die Asanas immer Varianten bieten von sehr einfach bis herausfordernd.

Bringen Sie bitte bequeme Kleidung mit. Ansonsten gibt es in unserem Yogaraum alles was Sie brauchen werden. Von Matten, Decken über Sitzkissen bis hin zu Gurten, Klötzen und Sitzbänken.

Ja das können Sie wenn Sie möchten. Die Kombination ist großartig. Die tägliche Yogapraxis macht das Fasten leichter und umgekehrt. Eine nachhaltige Kombination. Da nehmen Sie viele neue Impulse mit nach Hause. In der Regel fasten ca. die Hälfte der Teilnehmer eines Yogaretreats.

Ja. Das geht natürlich. Sie buchen das Yogapaket. Oder das Yogapaket mit Basenfasten und ihr Partner oder Ihre Partnerin bucht ein Paket Ihrer Wahl oder bucht einfach das Zimmer inklusive daberer.küchengenuss. Alles möglich. Ganz nach Ihrem Bedürfnis.

Auf sich selber achten. Rückzug und Erholung. Kopfsachen weglassen. Mit den bio.yogaretreats für 7 Nächte oder 5 Nächte. Ideal auch in Kombination mit dem daberer.detox basenfasten.

Termine bio.​yogaretreats

bio.yogaretreat mit Christine Häfele

bio.yogaretreat mit Christine Häfele

Yogastil

Yoga in der Tradition T.Krishnamacharya / Viniyoga

Thema der Woche
Der Atem - die Verbindung von Körper und Geist

Beschreibung der Woche
Der Atem - die Verbindung von Körper und Geist
In dieser Woche ist die Auseinandersetzung mit der Atmung das zentrale Thema. Kann ich frei durchatmen? Wie komme ich in Kontakt mit der Atmung? Welche Atemräume gibt es? Wie beeinflussen alltägliche Gewohnheiten und Haltungen die Atemqualität? Welche Möglichkeiten gibt es die Atmung zu verbessern? All diese Fragen werden mit Hilfe einer Übungspraxis, die beim Körper beginnt, zur Atmung führt und in der Stille des Geistes mündet, behandelt. Ziel dieser Woche ist es die Wahrnehmung zu schulen und sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

Yoga Lebenslauf
Eigene Yogapraxis seit 20 Jahren.
Längere Entscheidungsfindung durch Besuch von verschiedenen Kursen welche Tradition zu mir passt.
4-jährige Yogaausbildung bei Dagmar Shorny und Ria Hodges in Wien.
Weiterbildungen bei R. Sriram und Helga Simon-Wagenbach.
Einzelunterricht bei Silvia Metawea seit 2010.
Anerkennung durch den Berufsverband BYO/EYU 2017
Yogaphilosophieausbildung bei R. Sriram ( 2016 -2018)
7 Nächte
ab 955,00 pro Person
06.10.2019 - 13.10.2019
zum angebot
bio.yogaretreat mit Silvia Seebacher "Devya Svarupani"

bio.yogaretreat mit Silvia Seebacher "Devya Svarupani"

Yogastil

Integrale Mischung aus körperzentriertem Hatha-Yoga, achtsamkeitsbasierendem Kriya-Yoga

Thema der Woche
Der Baum des Yoga

Der Baum des Yoga – ein achtstufiger Pfad zu uns Selbst. Yoga wird in seiner Urform als achtstufiger Weg beschrieben. Diese Beschreibung wird uns in dieser Woche als Leitfaden dienen um Yoga möglichst in seiner Ganzheit zu erfahren. Unabhängig davon ob wir mit unserer Yogapraxis körperliche Gesundheit, innere Ausgeglichenheit oder einen klaren Geist anstreben. Alle acht Stufen durchdringen einander gegenseitig, hängen voneinander ab, bauen aufeinander auf, ergänzen sich und bilden eine Einheit.

Yoga Lebenslauf
Ausbildung zur Yogalehrerin an der Yogaschule Kärnten (Schwerpunkt: Hatha Yoga)
Kriya-Yoga Level I-III (Schwerpunkt Atmung und Meditation)
Kurse I-IV Kunst der Bewussten Veränderung an der School of Practical Awareness, Lilleoru (Schwerpunkt bewusste Lebensführung)
Pilgerreisen nach Indien, Sri Lanka, Bali
Unterrichtspraxis aus zahlreichen eigenen Kursen, Workshops, Seminaren
7 Nächte
ab 955,00 pro Person
20.10.2019 - 27.10.2019
zum angebot
bio.yogaretreat mit Fabiane Daberer

bio.yogaretreat mit Fabiane Daberer

Yogastil

Traditionelles Hatha Yoga mit Yin Elementen

Thema der Woche
Reise durch den Körper nach den 5 Tattwas

In dieser Woche erkunden wir mit Hilfe der 5 Tattwas (Elemente) unseren Körper von Kopf bis Fuß. Dabei dienen uns die Tattwas als innere Landkarte um auf geistiger wie auch körperlicher Ebene zu uns zu finden. Die Mischung aus Asanapraxis, Meditation, dynamische Flows und Yinelementen lassen ein Gefühl von Ganzheit und Integration in uns entstehen. Wir entschleunigen, fokussieren uns neu und finden was uns gut tut.

Yoga Lebenslauf
2004 - 2005 Ausbildung zur Ayurveda Praktikerin an der Europäischen Akademie für Ayurveda
2009 -2010 Ausbildung zur Yogalehrerin YTT200, Yoga Schule Kärnten
2013 Weiterbildung „Trauma Sensitiv Yoga“ im Trauma Center at JRI, Massachusetts, USA unter der Leitung von Bessel van der Kolk.
2014 Empirische Arbeit über die Wirkung von Yoga in der Traumatherapie
Seit 2014 Ausbildung zur körperorientierten Psychotherapeutin (KBT). Derzeit in Ausbildung unter Supervision.
Regelmäßiger 1:1 Yogaunterricht für psychisch erkrankte Menschen im Rahmen eines stationären Aufenthaltes.
5 Nächte
ab 698,00 pro Person
10.11.2019 - 15.11.2019
zum angebot

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen