viele gute gründe

Sommerfrische in Kärnten in Österreich. Die Anfahrt ist nicht weit. Dem Süden ganz nah. Sonnenstunden und sommerliche Temperaturen. Das Hotel liegt im Gailtal. Da ist es ruhig. Man hat die Berge. Die besten Produkte von Produzenten ganz in der Nähe. Regional. Bio. Saisonal. Slow Food wird bei uns groß geschrieben. Das alles schmeckt man beim daberer.küchengenuss. Wir fangen erst an zu erzählen, warum es gerade bei uns so Besonders ist. Da fallen uns einige Pluspunkte ein. Lesen Sie selbst! Alle Maßnahmen, Veränderungen und Neuigkeiten.


Neues für Ihren Sommerurlaub

An einige Maßnahmen sind wir gebunden. Da kommen wir nicht drumherum. Vieles können wir Ihnen aber erleichtern. Einfaches einhalten vom Mindestabstand. Platz im Haus. Kein Büffet mehr, aber mindestens genau so viel Genuss, wenn nicht viel mehr....

Wir planen, tüfteln und entwickeln neue Möglichkeiten und Abläufe. Hier ein Überblick für Ihren sicheren daberer.urlaub.

Auf Wiedersehen Büffetbereich. Hallo serviertes Frühstück und Mittagslunch. Wir haben tolle Ideen! Alles bleibt besser!

Platz für Sie und den Mindestabstand von 1 Meter.

Freiraum drinnen und draußen. Noch mehr Lieblingsplätze.

  • Die Mindestabstände werden im gesamten Haus eingehalten. Das ist ein leichtes für uns aber besonders auch für Sie als daberer.gast. Wir haben Platz im Haus, im Restaurant, im natur.spa und drumherum.
  • Das daberer.team mit Gästekontakt arbeitet mit Mund Nasen Schutz oder Gesichts Visieren. Wo es sinnvoll und notwendig ist mit Handschuhen. Zusätzlich gibt es laufend Schulungen für die erhöhten Hygienemaßnahmen. 
  • Wir haben Kontaktpunkte und Abläufe überarbeitet und optimiert. So sind Sie immer und überall gut betreut. Wir sind wie gewohnt im Haus für alle Ihre Fragen und Anliegen da.  
  • Das Check in und die Betreuung an der Rezeption sind anders aber nicht weniger herzlich.
  • Unsere Reinigungs- und Hygienestandards im gesamten Haus waren, sind und bleiben sehr hoch. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir diese nochmals überarbeitet bzw. erweitert und an die Situation angepasst.
  • Unsere Stornobedingungen haben wir für den Sommer 2020 angepasst. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Für Ihren gesamten Aufenthalt beim daberer ist ein Tisch für Sie im daberer.restaurant reserviert. Am ersten Abend werden Sie zu Beginn zu Ihrem Tisch geführt. Das ist dann Ihr Platz für den gesamten Aufenthalt. Grundsätzlich gilt: Der Büffetbereich wird vorerst weichen. Die Qualität, die hervorragenden Produkte und die Leidenschaft für wunderbare Gerichte bleiben. Früh. Mittag. Abend. 3 mal täglich genießen, ganz daberer.typisch eben. 
  • Früh
    Auf Wiedersehen Frühstücksbüffet. Hallo serviertes Frühstück. Sie können sich zurücklehnen. Wir servieren Ihnen Ihre Auswahl. Es gibt einige neue Ideen! Eines können wir jetzt schon verraten, die Kreationen sind wunderbar! Es ist großartig! Die besten Produkte stehen im Vordergrund! Nehmen Sie sich Zeit für den perfekten Start in jeden Urlaubstag. 
  • Mittag
    Für unseren Mittagstisch gibt es eine kreative Lösung im Lunchpaket. Täglich anders. Salat zum Mitnehmen und Genießen. Im Drinnen auf Ihrem gewohnten Tisch oder im Draußen. Auf der Terrasse. Im Garten oder beim wald.teich. Die Essenszeit zu Mittag haben wir erweitert. Von 13.00 bis 16.00 Uhr. Genießen Sie den Geschmack der Region. 
  • Abend
    Sie haben die Wahl. Eine schöne Auswahl. Stellen Sie sich Ihr Menü zusammen. Von der Vorspeise bis zum Dessert. Vegetarisch. Fleisch oder Fisch. Drei, vier oder fünf Gänge. Kosten Sie sich durch. Alle Gänge werden serviert. Sie dürfen täglich neu wählen, wie es Ihnen gefällt. 
  • Platz zum Ausbreiten. Wie gut, dass unser natur.spa auf 4 Ebenen aufgeteilt ist. Für reichlich Lieblingsplätze.
  • Das quellen.schwimmbad ist für Sie geöffnet. Wir haben die Badezeiten verlängert. Sie können sich ab sofort von 07.30 bis 21.30 Uhr im quellen.schwimmbad treiben lassen.
  • Die Saunen im Haus sind geöffnet. Nach aktuellem Stand ist die zeitgleiche Benutzung der Saunaräume mehrerer Personen möglich. An der Saunatür weisen wir darauf hin, wie viele Personen sich gleichzeitig in der Sauna aufhalten dürfen. Wir haben uns eine gute Lösung, für einen geregelten Ablauf für alle daberer.gäste einfallen lassen. Wir bitten Sie aber um Verständnis, dass es auch hier zu Wartezeiten kommen kann.
  • In drei Ruheräumen im Haus finden Sie Platz zum Ruhen und Loslassen. Ebenso im Ruheraum in der wald.sauna und im quellen.schwimmbad. Im Garten vor dem Haus gibt es viele Liegen und Schwebeliegen. Beim wald.teich haben wir einen  Liegebereich auf 2 Ebenen. Sie sehen, an Freiraum fehlt es Ihnen bei uns sicherlich nicht. :) 
  • Massagen und Kosmetikbehandlungen finden unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen statt. Bitte geben Sie uns Ihre Wünsche vorab bekannt, damit wir gut planen können. 
  • Das Aktivprogramm haben wir überarbeitet. Dabei nutzen wir unsere wunderbare Natur so gut es geht. Nordic Walken. Wandern. Gymnastik im Garten. Mit Vogelzwitschern und Blätterrauschen inklusive. 
  • Noch mehr Yoga! Der yoga.raum ist neu renoviert. Für noch mehr Platz zum Ausbreiten und persönlichen Freiraum. Und wenn es das Wetter zulässt gehen wir raus. Sommer Yoga im Freien. 
  • Bei allen Aktivitäten wird die Teilnehmeranzahl angepasst und mit 12 bzw. 17 Personen (im Drinnen) begrenzt. 
  • Grundsätzlich ist im Hotel kein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasenschutz zur Sicherheit mit, sollten Sie diese im Urlaub doch mal brauchen. Wir bieten keine MNS-Ausgabe für Hotelgäste an. Ebenso können wir keinen MNS-Wäscheservice anbieten. 
  • Bitte halten Sie sich an den vorgegebenen Mindestabstand von 1m. Aus Rücksicht auf alle anderen daberer.gäste und auf unser daberer.team.
  • Wir reinigen Ihr Zimmer noch gründlicher und lüften es vor Ihrer Anreise gut durch. Deshalb haben wir die Check in Zeit auf 15.00 Uhr angepasst. Ein früherer Einzug ins Zimmer ist nicht möglich. Check out ist um 11.00 Uhr. Bitte berücksichtigen Sie, dass mit diesen Zeiten die Spa Nutzung sowie die Verpflegung beginnt und endet!
  • Vor Ort können wir 2 Check In parallel machen. Wir erklären und erzählen Ihnen alles ganz genau. Das Check In dauert daher etwas länger und es kann zu Wartezeiten kommen. 
  • Benutzen Sie unsere Lifte möglichst alleine bzw. nur mit Ihrer Begleitung und Familie.
  • Regelmäßiges Händewaschen für Ihre und auch unsere Gesundheit. Sie finden wunderbare Seifen überall bei uns im Haus ebenso wie Spender mit Desinfektionsmittel.
  • Zeitungen und Magazine müssen weichen. Sie können sich gerne Ihre Zeitung von daheim ins Hotel zustellen lassen. Bitte wenden Sie sich dafür an Ihren Ansprechpartner bei Ihrer Tageszeitung. Im Hotel haben Sie die Möglichkeit die Zeitung auf Ihrem Handy, Tablet oder PC in unserem W-Lan Netz zu lesen. Ansonsten bitten wir Sie Magazine bzw. Zeitungen selbst zu organisieren und mitzubringen. 
  • Abstand ist hier und da wie auch sonst überall das A und O. 

Die Maßnahmen werden nach den gesetzlichen Bestimmungen fortlaufend ergänzt bzw. bearbeitet. Stand 31.07.2020

Anders und besser. Bewusster genießen und entspannen mit den Möglichkeiten die es bei uns gibt!

nur bei uns zu finden

im Süden Österreichs

Die beste Lage! Unser Zuhause im Hotel. Am Ortsrand vom 200 Seelendorf St. Daniel. Keine Straße führt vorbei. Bis auf die Hotelzufahrt. Und wir sind die Einzigen. Die nächsten Hotels sind weit entfernt. Das sorgt für Ruhe. Keine Menschenmassen. Allein. Zu zweit oder mit der Familie. Sonnenstunden. Die genießt man da, wo am meisten Platz ist. Bei uns ist das überall! Im weitläufigen Garten. Beim großen wald.teich. In den wohnlichen Zimmern. Im hellen Restaurant. Im Tal und am Berg im wunderschönen Gailtal in Kärnten.

Jaaa! Nicht nur eine! Da sind so wunderbar viele großzügige Plätze die in freier Natur genutzt werden können. Unser Garten ist riesig. Mit Schwebeliegen, Sonnenliegen und Stühlen. Nahe dem kleinen Bächlein das plätschert. Beim duftenden Kräutergarten. Bei der wald.sauna auf der Terrasse im Schatten mit Waldmusik. Beim wald.teich auf 2 Ebenen in einer Lichtung &&&

Und wie! Wir haben immer schon großzügig gebaut. Das zahlt sich gerade jetzt so richtig aus. Drinnen haben wir Platz. Ziemlich viel sogar. Das Restaurant ist groß und nach Süden gerichtet mit großen Fenstern für mehr Aussicht. Mit Bereichen und kleinen Stuben für mehr Privatsphäre. Die Ruheräume verteilen sich auf 3 Ebenen. Diese ergänzen herrliche Stühle und Fensternischen. Die Zimmer sind so eingerichtet, dass man wohnt wie zuhause und sich dort gut aufhalten kann. Sowieso einen eigenen Balkon hat (fast) jedes Zimmer. 

wald.teich

Ganz große Liebe. Ein wahrer Kraftplatz. Nicht nur Ihrer, unserer auch! Nur 2 Gehminuten vom Haus entfernt. Oder Sie nehmen den Barfußpfad. In einer Lichtung liegt der wald.teich. Windgeschützt von Bäumen. Die Blätter rauschen. Mit Steg & Floß und einer riesigen Liegewiese auf 2 Ebenen. Sommerfrische in der warmen Jahreszeit. Zum Durchatmen im Wald. Einfach immer schön! Exklusiv. Menschenleer und deshalb schöner als jeder anderer Badesee. 

Jaa. Besonders an warmen Tagen ist das eine willkommene Abkühlung. Ganz mutige gehen auch so ins kühle Nass. Das erfrischt. Der Teich hat einen ständigen Wasserduchfluss, deshalb sind die Temperaturen im Sommer meist bei 14-18 Grad. Für alle, die sich nicht trauen unter zu tauchen, gibt es das Floß oder eben den Barfußpfad. ;) 

Ja im Teich gibt es einige Fische die ihre Runden drehen. Sie sind aber schüchtern und verstecken sich gern. Genau so wie die Dohlenkrebse die man dort findet. Diese kleinen Tiere wohnen gerne da. Das alles zeichnet eine besonders gute Wasserqualität aus.

Zu 99% klares nein. Natürlich der wald.teich ist ganz klar ein Lieblingsplatz. Viele sind aber tagsüber unterwegs beim Wandern oder Radfahren. Einige sind im Haus und im Garten vor dem Hotel. Genau so verteilt sich alles super gut. Kein Wunder bei 24.000m² Platz in der Natur für unsere Gäste.

wandern mit freiraum

Unsere Berge sind so vielfältig wie die Region selbst. Vom Haus mit direktem Blick auf die Karnischen Alpen. Hinter dem Hotel die Gailtaler Alpen. Sogar die Lienzer Dolomiten sind nicht weit entfernt. Wir kennen uns aus in unseren Bergen und bringen Sie zu den schönsten Aussichtspunkten. Zu den Seen hoch oben in den Alpen und zu Hütten mit authentischen Wirten und wunderbarer Jausen Angebote. 

mehr zum Wandern im Gailtal

Sommererfrischung am Fluss

Genauer gesagt an der Gail. Der Fluss ist nur einen Katzensprung vom Biohotel Daberer entfernt. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sanftes walken oder gehen entlang dem Spazierweg. Mit frischem Wald- und Wiesenduft. 5 km Richtung Kötschach oder über 30 km nach Hermagor. Wunderbar zum Radfahren oder für die morgendliche Laufrunde in der freien Natur. Aktiv oder gemächlich. Einfach mal Platz nehmen in einer der Gailauen. Die Füße ins kühle nass tauchen. Dem Plätschern lauschen. 

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen